Im Land, wo die Zitronen blühen

Fr. 31.08.2018 20:00

Erzähl - und Musikabend

Im Land, wo die Zitronen blühen

Tiefblau perlende Wellen, der salzige Wind, der an alten Zederbäumen rüttelt, die strahlende Sonne, die die saftigen Granatäpfel und Oliven noch verlockender leuchten und duften lässt. Lassen Sie sich verzaubern von einer märchenhaften Reise in das „Land, wo die Zitronen blühen“. Genauso schillernd und facettenreich wie sich die Länder des Mittelmeeres präsentieren, so zeigt sich auch das aktuelle Programm.

Die Märchen und Geschichten rund ums Mittelmeer werden frei und lebendig von der Erzählerin Sabine Schulz aus Oberhausen erzählt und nicht vorgelesen.

Musikalisch umrahmt wird der Abend von dem gebürtigen Spanier Bernabé Gomez. Im Ruhrgebiet (Bochum) aufgewachsen. Er spielt seit seinem 11ten Lebensjahr spanische Gitarre und singt. Zu seinem Repertoire gehören neben bekannten spanischen Liedern auch ruhigere Gitarrenkompositionen. Sein Temperament auf der Bühne überträgt pure Lebensfreude. Bekannt ist er auch durch seine Zusammenarbeit in der Flamenco-Gruppe „Romancero Gitano“ mit dem bekannten Musiker und Comedian Helmut Sanftenschneider.

Das ganze findet bei gutem Wetter im Hof des K 14 statt. Kulinarisch wird es – passend zum Thema - ein mediterranes Fingerfood Bufet geben.

 

Einlass: 19:30 Uhr Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: 12,00 € incl. Büfett